Ich habe zu dieser kleinen Buch-Broschüre bereits eine Rezension verfasst und möchte euch die Informationen hier vorstellen:

Wie ich auf dieses Buch aufmerksam wurde: Vor kurzem bekam ich dieses kleine Büchlein von einer Freundin geschenkt mit den Worten: "Wenn du das gelesen hast, wirst du deine Alpträume verstehen können."Die 20 Seiten waren auch in nu durch und ich muss sagen, ich war total geschockt und fasziniert. Beim zweiten Durchlesen machte ich mir dann Notizen und beim dritten Mal konnte ich Wort für Wort sacken lassen. Ich gebe euch hier nun die wichtigsten Iformationen weiter:

Wer ist die Autorin?
Petra Pauls ist einigen als Autorin schon ein Begriff, wie ich im Internet nachlesen konnte (Der Galgenbuck, Heilung des Inneren Kindes usw.), ich selber kannte sie noch nicht. Sie ist deutschsprachig und lebt zurückgezogen im Hochschwarzwald. Sie hatte mal selber einen Verlag und schreibt jetzt nur noch ihre eigenen Werke. Sie hat auch mal als Ghostwriterin in einem Verlag gearbeitet. Sie schreibt in diesem Buch zum ersten Mal über ihre Begegnungen mit den Stillen Wächtern, um Menschen die ähnliche Erfahrungen mit außersinnlichen, außerirdischen Begegnungen gemacht haben, die Angst vor dem Unbekannten zu nehmen.

Wie ist das Buch aufgemacht?
Das Buch ist eher eine kleine Buch-Broschüre mit 20 bunt illustrierten Seiten im A6-Format, mit ISBN und einem Impressum. Also wie ein richtiges Buch aufgemacht. Der Umschlag passt zum Inhalt und ist in einem dezenten Beige/Gelbton gehalten. Es ist handlich und lässt sich gut lesen.

Über den Inhalt
Inhaltlich beschäftigt sich die Autorin mit dem Phänomen der Stillen Wächter, einer Art Wesen, die nicht von dieser Welt stammen und die in Filmen als Außerirdische bezeichnet werden. Sie begegnen uns auf einer Eben, die wir als Grenzwissenschaft bezeichnen. Eingeteilt in mehrere Abschnitte beschreibt sie die unterschiedlichen Begriffe dieser Wesen die auch als Engel, Lichtwesen, Wesenheiten oder eben Außerirdische von anderen bezeichnet werden. Dann geht sie kurz auf die Möglichkeit ein, ob es Leben außerhalb unseres Planeten geben kann. Sie taucht auch in das religiöse Gebiet ein, indem sie Gut und Böse aufgreift, um die Grundlage dieser Wesen zu erklären, die in einer Welt der Gegensätze agieren. Ein weiterer Abschnitt erklärt dann die beiden Wesensarten -  die Stillen Wächter, die Schatten Wächter und wie man beide voneinander unterscheiden kann. Wichtig finde ich auch, dass die Autorin eine Anleitung gibt, wie man sich diesen Schatten Wächtern gegenüber verhalten soll. Dann gibt sie Anweisungen, wie man sich vor diesen Mächten schützen kann.

Mir hat dieses Buch nicht nur gefallen, sondern auch sehr gut getan. Ich habe verstanden, warum mich diverse Alpträume quälten, über die andere nur gelacht haben. Ich habe verstanden, was ich tun muss, um mich zu schützen - und es wirkt tatsächlich.

Meine persönliche Meinung:
Ich empfehle allen dieses kleine Buch zu einem unschlagbaren Preis von nur 1,95 €, die sich mit ungewöhnlichen Phänomenen beschäftigen. Ich habe mir noch einige zum Verschenken bestellt. Das geht sehr gut direkt über die Autorengemeinschaft Edition Lumen (Adresse steht im Impressum). Der Versand ist sehr günstig und der Kontakt ist auch sehr nett. Das alles gab mir den Eindruck, die Autorin will damit nicht das große Geld machen sondern wichtige Informationen weitergeben. Die Herstellungskosten sind mit den 1,95 € gedeckt, mehr auch nicht (Da ich sehr kritisch bin, habe ich mich bei einer Druckerei erkundigt). Das spricht also auch für dieses Buch! Der Versand pro Buch kostet nur 0,60 € / Standardbrief, ordendlich verpackt mit Rechnung. Die Bücher sind innerhalb von 2-3 Werktagen da.

 

Mein Tipp: Bei einer größeren Abnahme gibt es sogar noch kleine Extras.

 


Eigene Webseite von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!